ÖBB Vorteilscard Spezial - Änderung seit Jahresbeginn

10.03.2014 10:06

Wer kann eine VORTEILSCARD Spezial beantragen?

Wir machen es unseren Kunden einfacher. Menschen mit Behinderung erhalten ab 1. Jänner 2014 auch ohne VORTEILScard 50 % Ermäßigung auf ÖBB Standard-Einzelfahrkarten ? damit entfallen die VORTEILScard Blind, Spezial und Schwerkriegsbeschädigt. Einzige Voraussetzung: Ein österreichischer Behindertenpass oder ein österreichischer Schwerkriegsbeschädigtenausweis gemäß Bundesbehindertengesetz mit dem Eintrag des Grads der Behinderung von mindestens 70 % oder mit dem Vermerk "kann die Fahrpreisermäßigung nach Bundesbehindertengesetz in Anspruch nehmen". Der genannte Ausweis muss im Zug mitgenommen werden.

Wer eine gültige VOTRTEILScard SPEZIAL für dieses Jahr hat, der kann diese bis zum jeweiligen Gültigkeitsdatum  weiter verwenden.

 

>>>  zur ÖBB-Website