Transplantbericht 2011 veröffentlicht

24.07.2012 22:17

Univ.-Prof. Tscheliessnigg, Universitätsklinik für Chirurgie (Graz)

 

Die ÖBIG hat vor kurzem den Transplant - Jahresbericht 2011 veröffentlicht. "Nach über zwei Jahrzehnten als zweiter Vorsitzender des Transplant-Beirates ist es mir eine besondere Freude, dem Vorsitzenden Kollegen Mühlbacher sowie allen, die tatkräftig die Erfolgsgeschichte von ÖBIG-Transplant geschrieben haben, zu den vergangenen Jahrzehnten zu gratulieren. Dieses ständig wachsende Gremium hat es geschafft, die Transplantation voranzubringen, zu finanzieren, zu fördern, diverse erfolgreiche PR-Projekte für die Transplantation ins Leben zu rufen, aber auch gemeinsam mit Austrotransplant den wissenschaftlichen Part nach außen zu übermitteln. Der unermüdliche Einsatz aller hat Österreichs Transplantationswesen in Europa zum Vorzeigeprojekt gemacht", würdigte Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Tschliessnigg im Vorwort des Berichtes das Engagement aller, die dazu beigetragen haben.

Quelle: Vorwort des TX-Jahresberichtes 2011 von ÖBIG Transplant

 

>>  Zum Transplant - Jahresbericht 2011      
      TX_JB_2011.pdf (1,7 MB)