World Transplant Games 2019 - Team AUSTRIA

16.08.2019 20:07

Renata Hönisch


Kurt Grall

Sigi Meschnig

Stefanie Krenmayr


 

Rudi Hauer

 

Morgen beginnen in Newcastle (England) die 22.World Transplant Games. Mehr als 2.000 Transplantierte aus 50 Nationen werden sich vom 17. - 24.August 2019 sportlich messen. Österreich ist mit 12 Athletinnen / Athleten am Start. Oberösterreich ist mit Renata Hönisch, Stefanie Krenmayr, Kurt Grall, Rudi Hauer und Sigi Meschnig vertreten. Die Österreichische Delegation umfasst 24 Personen. Erstmal mit dabei mit Florian Preuner ein Physiotherapeut.

"Als Teamverantwortlicher freue ich mich sehr, dass wir heuer so eine große Mannschaft sind. Wir freuen uns schon alte Bekannte zu treffen und neue Freundschaften knüpfen zu können. Wir freuen uns über jede Medaille, und ich bin mir sicher, dass wir einige machen werden. Aber das wichtigste ist, dass jeder wieder gesund nach Hause kommt. Es ist ja für jeden schon der größte Erfolg, dass er an der WM Teilnehme kann." so ATSF-Obmann Martin Krimbacher.

Der Österreichische Sportverband der Transplantierten (ATSF) hat einen Blog eingerichtet. Dort findet ihr jede Menge Infos, Fotos,.. von unserem Team.

 

< zum WM BLOG >

< Offizielle Website der WTG 2019 >